30 Jahre Trekdinner Hamburg

…und ich war dabei.
Das erste Mal nach 14 Jahren war ich endlich mal wieder beim Trekdinner Hamburg und es war, als sei ich nie weg gewesen. Der kleine Saal gerappelt voll mit Gesichtern, die irgendwie nie altern und man sich einfach freut sie zu sehen.
Eine tolle Zeitreise an die Leinwand gebeamt und Interessantes vom Süßsauer-Team über Entstehung und leider dem Niedergang von Fanzines in Deutschland.
Und viel zu wenig Zeit für alles.
Hach, ich muss echt mal versuchen wenigstens einmal jährlich nach Hamburg zu kommen und vielleicht mag mich einer oder ein paar mehr aus dem Club zu begleiten.
Notiz an mich selber: Ein Kilo Schokolade ist zu wenig!!! ;)

30tdhh2016001

Zwei Gesichter, die untrennbar mit dem Trekdinner Hamburg verbunden sind:
Washington und Scouty
30tdhh2016002

30tdhh2016003

30tdhh2016004

Fotos: Maren Bergmann und Scouty

Share

Ein Kommentar zu „30 Jahre Trekdinner Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.