Zwei neue Star Trek-Filme in Arbeit

Paramount-CEO bestätigt: Es sind zwei neue «Star Trek»-Filme in Arbeit

Paramount-CEO Jim Gianopulos hat an der CinemaCon in Las Vegas bekannt gegeben, dass derzeit zwei neue Star Trek-Filme in Arbeit sind.

Einer davon ist eine direkte Fortsetzung der Reboot-Reihe. Mit S. J. Clarkson wird erstmals eine Frau Regie bei einem Star Trek-Kinofilm führen, ein längst überfälliger Schritt im Franchise wie Schauspieler Simon Pegg in einem Interview gegenüber trekmovie.com bekundet.

Gerüchten zufolge soll Chris Hemsworth in der Rolle von Captain Kirks Vater zurück in das Franchise geholt werden. Ein entsprechendes Skript wurde von J.D. Payne und Patrick McKay entwickelt. Zachary Quinto als Spock und Chris Pine als Kirk stehen für den vierten Film der Reboot-Reihe bereits unter Vertrag und die Hoffnung der Fans ist gross, dass auch die restlichen Schauspieler in ihren angestammten Rollen wieder zu sehen sind.

Beim zweiten Star Trek-Film handelt es sich um das von Quentin Tarantino erdachte Abenteuer, welches nach dem 4. Film der Reboot-Reihe in die Kinos kommen soll.

Share

Spocktopus – März Stammtisch 2018

17 galactisch Alliierte gaben sich gestern Abend die Ehre bei Pizza, Spaghetti und was die Küche sonst noch so alles hergab.
Das Protokoll 2017 wurde kurz, knapp und mit Gelächter von den Anwesenden bestätigt und dann wurde es noch lustiger.
Rafael brachte Ezri einen Spocktopus mit, sozusagen als nachträgliches Geburtstagsgeschenk. An dieser Stelle ein fettes Dankeschön.
Die Planungen für die Fantasy in Basel sind im vollen Gange, es haben sich Freiwillige als Ablösung für den Stand gemeldet. Super lieben Dank Leute, wir werden vor Ort viel Spaß haben.
Achja, zum Glück hatte jemand Pizza Hawaii bestellt, wäre schon komisch, wenn nicht. ;)

Der Spocktopus hat sein neues Zuhause direkt neben Spocks Quallenschiff gefunden.

Share

Generalversammlung 2018 und Stammtisch Februar

25 galactisch Alliierte, davon 17 mit Stimmberechtigung waren anwesend, als wir unsere Generalversammlung in Lichtgeschwindigkeit absolvierten und zum gemütlichen Teil übergingen. Die liebe Gabi wurde als neues Mitglied herzlich aufgenommen und durfte sich auch gleich als Stimmenzählerin beweisen. Ein neues Gesicht wurde auch gesichtet, die Haarpracht lässt auf Klingone schließen. Welcher Spezies er aber wirklich angehört, werden wir sicherlich auf einen der folgenden Stammtischen erfahren.
Die Ritter der Baileys-Runde ließen die Gläser klingen, angeregte Fachgespräche über Cosplay und Franchises ließen die Ohren klingeln.
Alles in allem wieder ein lustiger Abend unter Gleichgesinnten, diesmal ohne irgendwas mit Hawaii. :haha

Der Kalender für 2018 wurde aktualisiert und kann ab jetzt wieder direkt auf das Smartphone oder auf den Computer übertragen werden.
Hier ein paar Bildchen, wo man unseren Terminkalender findet und wie der auf dem Smartphone aussieht.

Auf dem PC oder Laptop

Auf dem Smartphone

Und zu guter Letzt: Schon gewusst? Diesen Beitrag kann man auch per WhatsApp teilen.

Share

1. Stammtisch 2018 – oh wie süß

23 galactisch Alliierte ein humanoider Gast, hallo Michael, und zwei Canidae trafen sich zum ersten Stammtisch 2018 in Schafisheim.
Festgestellt wurde, dass man bei uns nicht einfach nur rumsitzen kann, sondern auch sehr gute fachliche Cosplayberatung erhält. Sind doch so einige Selbermacher unter uns.
Als neue Mitglieder hinzugekommen sind Jadzia und Dax, allerdings ohne „Mitgliedsausweis“.  ;)
Und leider haben wir dieses Mal auch nur ein Foto gemacht, sorry, nächstes Mal gibt es bestimmt wieder mehr.
Apropos nächstes Mal, denkt dran, dann ist Generalversammlung (24.02.2018 um 18:00 Uhr), nur wer pünktlich ist, kann mit abstimmen!

Jadzia & Dax

Share